Was ist Energiearbeit?


Die Aura ist das Energiefeld, dass jeden Menschen umgibt. In ihr sind alle Gefühle, Gedankenmuster, Fähigkeiten und Stärken abgespeichert. Im Laufe des Lebens kommen aber auch negative Gedanken (Selbstzweifel, Neid), Gefühle (Trauer, Wut) und emotionale Verletzungen hinzu. Das kann zu körperlichen Symptomen, kreisenden Gedanken und Blockaden führen. Durch die Energiearbeit kann das Gleichgewicht der Energien wieder hergestellt werden. Sie fühlen sich freier und kommen wieder in Ihre eigene Kraft. Eine Ausrichtung auf das Positive im Leben ist wieder möglich und die Lebensenergie kann frei fliessen. Heilung kann dadurch entstehen. 


Mögliche Anwendungsgebiete

  • Ängste und Phobien (z.B. Flugangst, Höhenangst, Prüfungsangst, Angst vor Spinnen, Dunkelheit etc.)
  • Traumata und belastende Bilder
  • Allergien (z.B. Heuschnupfen, Tierhaarallergie, Lebensmittelunverträglichkeiten)
  • Stress und Druck 
  • Tiefliegende Blockaden 
  • Glaubenssätze, Gedankenmuster und Grundüberzeugungen 
  • Belastende Situationen und Beziehungsmuster
  • Körperliche Beschwerden 
  • Narbenentstörung
  • Schlafstörungen
  • Selbstheilungskräfte 
  • Selbstbewusstsein und Vertrauen 
  • innere Ruhe und Gelassenheit


Dauer und Preis

Die Behandlung dauert 60 Minuten und der energetische Ausgleich beträgt 120 Franken.

Energie kennt weder Raum noch Zeit, daher ist auch eine Fernbehandlung möglich.